Willkommen bei Lucky Dolphins for Lucky Children e.V.


... ein Lichtblick am Horizont, delphinunterstützte Therapie

Wir, die Gründer, haben alle ein gemeinsames Ziel:
Besonderen Menschen durch alternative Therapieformen, insbesondere durch die delphinunterstützte Therapie, neue Hoffnung und Lichtblicke für den weiteren Lebensweg zu geben.

Behinderte Kinder und Jugendliche sowie deren Familien sind im Alltag stark gefordert. Der Pflegealltag, regelmäßige Arztbesuche, ständige Therapieeinheiten und Krankenhausaufenthalte erfordern von allen viel Kraft und Energie. Kleine Fortschritte in der Entwicklung sind der Dank für die unermüdliche Arbeit, jeder Strohhalm wird genutzt, das Leben lebenswerter und angenehmer zu gestalten.

Therapieresistente Krankheiten sind jedoch nur allzu oft anzutreffen, die letzte Hoffnung sind alternative Therapieformen wie die delphinunterstützte Therapie.

Wir möchten betroffenen Kindern und Jugendlichen helfen und mit Rat und Tat zur Seite stehen, um den Wunsch nach einer delphinunterstützten Therapie zu realisieren.

Was wir machen

Wir möchten von Herzen unseren Beitrag zur Förderung der Belange von kranken und behinderten Menschen und deren Integration in das gesellschaftliche Leben leisten.
Wir geben durch organisatorische und finanzielle Hilfe den Familien Unterstützung bei der Verfolgung ihres großen einzigartigen Ziels – die Teilnahme an einer delphinunterstützten Therapie.

Dabei fördern wir
• die therapeutische Behandlung und die begleitenden Rehabilitationsmaßnahmen am Therapieort,
• die rehabilitativen Maßnahmen bei der Vor- und Nachsorge in Deutschland,
• Forschungsprojekte, um alternative Therapieformen zu entwickeln und zu verbessern,
• die Koordination und Hilfestellung bei der Kontakt- aufnahme zu Anbietern von delphinunterstützten Therapien.


Wie wir helfen


• Finanzielle Unterstützung der betroffenen Familien durch Sponsorensuche und Spendenaufrufe;
   dazu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
• Beratung der Familien, Organisation und Koordination der An- und Abreise, Unterkunft,
   Reise- und Familien- begleitung, Betreuung und Beratung vor Ort.
• Schaffung und Weiterentwicklung von Behandlungs- konzepten.
• Einsatz für die Anerkennung alternativer Therapien durch Gesetzgeber und Krankenkassen.
• Förderung von Forschungsprojekten und Fachkonferenzen.
• Aufbau eines Netzwerks und Partnerschaft mit anderen Hilfsorganisationen.


Was wir garantieren


• Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke.
• Sämtliche Gelder aus Spenden und sonstigen Zuweisungen kommen dem Vereinszweck zugute.
• Die Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich mit nur geringen Verwaltungskosten.
• Spenden können allgemein oder für eine bestimmte Person geleistet werden; sie kommen direkt
   dem Empfänger zugute.


Wie Sie helfen können

Jede Spende – ob allgemein oder an spezielle Personen – trägt dazu bei, den behinderten Menschen mit einer Delphin-Therapie wieder ein Stück Lebensfreude und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu schenken!


Wir sagen "Danke" im Namen der Betroffenen und ihrer Familien.

Lucky Dolphins for Lucky Children e.V.
Andreas Bulitta
1. Vorsitzender

Hans-Peter Riek
stellv.Vorsitzender

Herbert-Joachim Graf von Bothmer
stellv.Vorsitzender